9000 Euro Kredit

Online Banken spriessen aus dem Boden wie Pilze. Ob Girokonto oder Sparkonto, die Banken bieten ein breites Repertoire an Produkten und Dienstleistungen. Es versteht sich von selbst, dass auch Kredite Online vermittelt werden. Wer also einen 9000 Euro Kredit benötigt wird im Internet fündig. Und das auch noch transparent und vergleichbar, denn nur im Internet bekommen Sie die Chance Angebote zu vergleichen ohne die Banken persönlich aufsuchen zu müssen. Es gilt jedoch zu beachten, dass ein persönliches Beratungsgespräch nicht in dem Umfang angeboten wird, wie es bei einer Bank vor Ort angeboten wird. Wer darauf jedoch verzichten kann, sollte sich ruhig nach einem Kredit über das Internet erkundigen.

Wofür verwenden?

Wer einen 9000 Euro Kredit benötigt, kann diesen zu beliebigen Zwecken verwenden. So kann eine neue Küche angeschafft, ein neues Auto gekauft oder das Heimkinosystem generalüberholt werden. Den Wünschen des Kreditnehmers sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Für die Beantragung des Kredites müssen auf der Website des Anbieters Ihre Wünsche und Daten eingegeben werden. Nur so kann ein passendes Angebot erstellt und die Daten verarbeitet werden. Neben den persönlichen Daten des Kreditnehmers benötigt die Bank den Kreditwunsch und die gewünschte Rate oder Laufzeit. Pauschal gilt die Aussage. Je länger die Laufzeit, desto geringer die Rate. Hier sollten Sie sich im Vorfeld im Klaren darüber sein welche Belastung Sie monatlich stemmen können.

Das Prozedere

Sofern Sie die Absicherung des Kredites wünschen können Sie dies in der Regel mit einbauen. Dafür arbeiten die Banken mit entsprechenden Versicherern zusammen um Sie vor Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit und Tod abzusichern. In den genannten Fällen übernimmt die Versicherung die monatliche Ratenbelastung.

Nachdem Sie eine Kapitaldienstrechnung, also Einnahmen und Ausgabenrechnung, erfasst haben wird noch Ihre Schufa überprüft. Dieser Vorgang wird teilweise direkt vom System durchgeführt. Teilweise jedoch auch erst sobald die Unterlagen beim Kreditinstitut eingegangen sind.

Häufig sind noch Angaben zum Beschäftigungsverhältnis zu machen, also seit wann Sie bei dem aktuellen Arbeitgeber beschäftigt sind. Dies gibt dem Kreditgeber ein Gefühl dafür ob ein Risiko bei den monatlichen Einkünften besteht. Jemand der in den letzten 12 Monaten 3 Mal den Arbeitgeber gewechselt hat wird im Hintergrund eine andere Risikokategorie erhalten, als jemand der seit 20 Jahren beim gleichen Arbeitgeber beschäftigt ist.

Wie kommt man ans Geld?

Sind alle Daten erfasst und der Kreditantrag ausgedruckt können Sie die Unterlagen per Post-Ident Verfahren in der nächstgelegenen Postfiliale an das Kreditinstitut versenden lassen. Bei diesem Verfahren prüft der Postmitarbeiter Ihre Legitimation und bestätigt Sie der Bank, da das persönliche Gespräch mit dem Bankmitarbeiter ja wegfällt, die Kreditinstitute aber natürlich eine bestätigte Legitimation benötigen.

Sobald die Unterlagen beim Kreditinstitut geprüft wurden und alles in Ordnung ist, wird der Kredit innerhalb weniger Tage auf das angegebene Girokonto überwiesen.

Um beispielsweise Ihre Küche durch einen 9000 Euro Kredit zu bezahlen ist die Wahl der richtigen Kreditrate wichtig. Dabei müssen zum Einen das Einkommen und zum Anderen die fixen Monatsausgaben berücksichtigt werden. Die Kreditrate muss also in das Haushaltsbudget passen. Sofern ein hoher Haushaltsüberschuss besteht kann eine kurze Laufzeit von beispielsweise 2-3 Jahren gewählt werden. Bei 2 jähriger Laufzeit beträgt die Rate bei einem Zinssatz von 6% etwa 274 Euro. Realistischer ist dabei eine etwas längere Laufzeit. Eine häufige und realistische Vertragslaufzeit könnten 5 Jahre sein. Die Kreditrate beträgt dabei lediglich 174 Euro.