Kredit ohne Einkommen

Viele Leute haben keinerlei Probleme, von einer Bank in Deutschland einen Kredit zu bekommen, jedoch für andere Kunden gestaltet es sich schwieriger, weil sie bestimmt Voraussetzungen nicht erfüllen, um ein Darlehen aufzunehmen. Es gibt 2 verschiedene Aspekte, wonach sich die Banken richten um die Kreditwürdigkeit zu überprüfen. Zum einen die in der Schufa-Auskunft gespeicherten Merkmale über die Kunden und auf der anderen Seite das vorhandene Einkommen.

Besteht kein regelmäßiges Einkommen oder sind in der Schufa-Auskunft negative Einträge vorhanden, ist es so gut wie unmöglich ein Darlehen zu bekommen. Im Ausland jedoch ist es zumindest möglich, mit schlechten Schufa-Merkmalen einen Kredit zu erhalten. Aber dort sollte man trotzdem nachweisen können, dass man über ein regelmäßiges Einkommen verfügt. Ansonsten wird es sehr schwierig, einen Kredit ohne Einkommensnachweis zu bekommen.

Wie wichtig ist das regelmäßige Einkommen?

In der Regel möchten deutsche Banken einen Arbeitsvertrag bzw. eine Kopie der letzten Gehaltsabrechnung sehen, damit sie einem Kredit zustimmen können. Es wird dabei nicht nur auf das Einkommen als alleiniges geachtet, sondern auf ein regelmäßiges Einkommen, weshalb es Freiberufler wie Grafiker oder Maler oftmals sehr schwer haben einen solchen Kredit zu bekommen.

Also lässt sich feststellen, dass es im In- und Ausland sehr zwiespältig ist einen Kredit ohne Einkommen von den Banken zu erhalten. Trotzdem gibt es zwei andere Möglichkeiten ein solches Darlehen zu beschaffen. Zunächst besteht natürlich die Gelegenheit sich Geld von einem Freund oder Familienmitglied zu leihen. Allerdings muss dann natürlich vom dem Kreditgeber das nötige Vertrauen gegenüber dem Kreditnehmer gegeben sein.

Dies stellt jedoch eine einfache Möglichkeit dar um sein Kapital zu erhöhen. Die zweite Variante wäre der Besuch von einem Pfandleihhaus. Auch kann ein Kreditnehmer bei Grundbesitz wie Haus, Eigentum oder Ähnliches als Sicherheit hinterlegen. Des Weiteren besteht die Alternative, eine Kapitallebenversicherung als Sicherheit anzugeben.

Kapitallebensversicherung

Eine solche Kapitallebenversicherung kombiniert die Risikoabsicherung eines vorzeitigen Todesfalls mit einem Sparvorgang. Sie ist also ein wichtiger Baustein der privaten Altersvorsorge. Ebenso wird dort kein Einkommensnachweis verlangt, nur der verpfändete Gegenstand spielt eine wichtige Rolle, welcher als Sicherheit für einen erhaltenden Kredit dient.

Wenn man ein solches Darlehen aufnehmen möchte ist dies zum Beispiel möglich bei Banken wie Targobank, Postbank oder auch bei der Deutschen Bank. Möchte man zum Beispiel einen Kredit über 10.000 Euro aufnehmen, muss man diesen über eine Laufzeit von einem Jahr jeden Monat mit einem Betrag von 850 Euro abbezahlen.

Ein solcher Kredit ohne Einkommen bringt auch viele Vorteile mit sich. Zunächst ist dieser flexibel und kann individuell an die persönliche & wirtschaftliche Situation angepasst werden. Trotzdem sollte man damit aufpassen, denn in der Regel dient es dem Schutz des Kunden, dass eine Bank keinen Kredit ohne Einkommensnachweis vergibt, weil in den meisten Fällen ein solcher Kunde eben kein regelmäßiges Einkommen erhält und es somit oftmals zu Problemen bei der Rückzahlung des Darlehens führt, weil der Kunde sich dadurch nur weiter verschuldet.